Engelberger Klosterglocke

Der weltweit einzige Käse in Glockenform ist mild aromatisch und mit edler Weissschimmelrinde versehen. Zu seiner Form kam der Käse wegen der Nähe zum Kloster. In dessen Garten steht eine alte Glocke, die früher im Kirchturm der Engelberger Klosterkirche hing. Die Käser liessen sich von dieser Glocke zum inzwischen weitumher bekannten Rahmweichkäse inspirieren.

Schaukäserei Kloster Engelberg  6390 Engelberg

Typ: Rahmweichkäse  ·  Rohstoff: Bergmilch
Form: glockenförmig  ·  Gewicht: 200g
Rinde: Weissschimmel
Lochung: keine
Reife: 2 Wochen  ·  Haltbarkeit: 26 Tage
Verwendung: Als Tafelkäse, auf jede Käseplatte eine Augenweide
Kennzeichen: CH 4699

Fettgehalt: mind. 55% F.i.T.
Festigkeit, wff: 70-75%


100g enthalten:

  • Brennwert: 1490 kJ (356 kcal)
  • Fett: 31 g
  • gesättigte Fettsäuren: 18 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Zucker: 0 g
  • Eiweiss: 19 g
  • Salz: 2 g